Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 05.09.2007, Seite 6 / Ausland

Salzburg: Soldaten mit Hitlergruß

Wien. Das österreichische Verteidigungsministerium ermittelt wegen eines Neonazi-Zwischenfalls in einer Kaserne in Salzburg. Auslöser sind bei YouTube aufgetauchte Videos, die nach einem Bericht der Kleinen Zeitung mehrere junge Soldaten in der Uniform des Bundesheeres mit dem Hitlergruß zeigen. Einer von ihnen soll dem Zeitungsbericht zufolge auch »Heil Hitler« gerufen haben. Verteidigungsminister Norbert Darabos bestätigte am Dienstag, daß sich der Vorfall in der Schwarzenbergkaserne zugetragen habe.

(AP/jW)
Startseite Probeabo