75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.05.2024, Seite 7 / Ausland

Malta: Exminister wegen Betrug angeklagt

Valletta. In Malta ist gegen hochrangige Politiker Anklage erhoben worden. Unter den Beschuldigten sind der ehemalige maltesische Regierungschef Joseph Muscat, sein früherer Kabinettschef Keith Schembri, Extourismusminister Konrad Mizzi und der amtierende Vizeministerpräsident und EU-Kommissionskandidat Chris Fearn. Wie Reuters am Donnerstag berichtete, war auch gegen den Gouverneur der Notenbank, Edward Scicluna, Anklage wegen Betrug und Veruntreuung erhoben worden. Im Mittelpunkt steht ein Skandal um die Privatisierung von Krankenhäusern. 2015 waren drei öffentliche Kliniken an ein Privatunternehmen übertragen worden. Der Vertrag im Wert von etwa vier Milliarden Euro war im Februar von Maltas höchstem Gericht für ungültig erklärt worden. (AFP/Reuters/jW)