75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2024, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.04.2024, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14_TV.jpg
Auch Elefanten reagieren dünnhäutig auf Wassermangel

Taking Sides – Der Fall Furtwängler

Alles von der Kunstfreiheit gedeckt? Wilhelm Furtwängler (1886–1954) arrangierte sich in und mit Hitlerdeutschland. Zwar setzte er sich 1933 für jüdische Kollegen ein, als kulturelles Aushängeschild der Nazis ließ er sich dennoch feiern, zeigte sich primär opportunistisch und verzichtete 1936 sogar darauf, das Land gen New York zu verlassen, wo er sich den dortigen Philharmonikern hätte anschließen können. István Szabó, der 1981 bereits Klaus Manns »Mephisto« verfilmte, lässt in seinem Spielfilm Furtwängler (Stellan Skarsgård) nach Kriegsende auf den amerikanischen Offizier Arnold (Harvey Keitel) treffen, der den Dirigenten mit dessen feiger Haltung konfrontiert. Frankreich/GB/BRD/Österreich 2001.

Arte, 14.15 Uhr

Restaurant der Kleingärtner

Ghanaischer Genuss im Schrebergarten

Die obligatorische Gaststätte in der Gartenkolonie von nebenan ist meist an Kartoffeligkeit schwer zu überbieten. In den Hannoveraner »Lindener Alpen« aber bieten zwei gebürtige Ghanaerinnen westafrikanische Küche an. BRD 2022.

NDR, 15.00 Uhr

Unterwegs auf der Luftlinie

In Mecklenburg-Vorpommern zwischen Schwerin und Mirow

Rigoros querfeldein: Schnurgrade laufen zwei aufeinander zu, immer der Luftlinie nach. Eine startet in Schwerin, einer läuft in Mirow los. Dazwischen die Mecklenburgische Seenplatte und so manches Gewässer, das überquert werden muss. BRD 2023.

NDR, 16.15 Uhr

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir gut mit Gewässern umgehen

Nature is healing, aber das tut sie nicht von allein: In den Alpen etwa wird der Inn mit Millionengeldern renaturiert, und in Borneo werden Flussufer aufgeforstet, um das Überleben der dortigen Zwergelefanten zu garantieren. BRD 2022.

Arte, 17.50 Uhr

Futurama

Der Tag, an dem die Welt ­verdummte

Wer nichts hat, hat nichts zu verlieren: Ein zerebraler Großangriff auf die Erde soll die Menschheit um ihre Rest­intelligenz bringen. Nur Fry scheint das nichts anzuhaben. USA 2001.

Pro sieben Maxx, 19.20 Uhr

Sylt backstage – Die Inselversorger

Damit sich die einen depressiv in Knoblauch gewendete Scampi einverleiben und dazu ein Jever nach dem anderen kippen können, arbeiten die anderen hinter den Theken, in den Großküchen und Hotelwäschereien bis zum Umkippen. Immerhin gab es vergangenes Jahr 1,3 Millionen Übernachtungen auf der Nordseeinsel. D 2024.

NDR, 20.15 Uhr

Wassertouren, die sie ­kennen sollten

Es ist nice auf der Lausitzer Neiße, im Sommer, bei einem Weinchen auf der Picknickdecke, wird es muckelig am Berliner Müggelsee, und schippert man entlang der Weinberge auf der Mosel, dann hat man genug Muße, sich auch dazu ein dummes Wortspiel auszudenken. BRD 2024.

RBB, 20.15 Uhr

Iron Maiden – Flight 666

Warum zu den Hills rennen, wenn man auch fliegen kann? 2008 machten die Eisernen Jungfrauen auf ihrer Welttournee 154 Konzerte auf fünf Kontinenten. Sänger Bruce Dickinson flog die Maschine höchstpersönlich. Im Anschluss: »Heavy Metal Kingdom«, darüber, wie die New Wave of British Heavy Metal Ende der 70er England neuerlich zum Epizentrum der Welt machte. USA/GB/Kanada 2009.

Arte, 21.50 Uhr

Großes Kino für kleines Geld!

75 Augaben für 75 €

Leider lässt die Politik das große Kino vermissen. Anders die junge Welt! Wir liefern werktäglich aktuelle Berichterstattung und dazu tiefgründige Analysen und Hintergrundberichte. Und das zum kleinen Preis: 75 Ausgaben der gedruckten Tageszeitung junge Welt erhalten Sie mit unserem Aktionsabo für nur 75 €!

Nach Ablauf endet das Abo automatisch, Sie müssen es also nicht abbestellen!

Ähnliche:

  • Am Roten Meer entwickelt ein Forschungsteam eine Art Impfung für...
    23.06.2023

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Der 19jährige Leon Labuschagne soll zum Tode verurteilt werden: ...
    24.09.2021

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • Das Schweriner Schloss inmitten der Seenlandschaft: »Seen-Sucht ...
    18.07.2019

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Regio:

Mehr aus: Feuilleton