75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. Juli 2024, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.02.2024, Seite 11 / Feuilleton
Berlinale

Besser verstehen

Zur Eröffnung der Berlinale hat Kulturstaatsministerin Claudia Roth an die Verbindung von Film und Realität erinnert. »Film ist eine Auseinandersetzung mit der Welt, die uns umgibt, und den Menschen, die in ihr leben«, sagte die Grünen-Politikerin am Donnerstag während der Gala zum Auftakt der 74. Internationalen Filmfestspiele Berlin.

»Gegen ihren Rassismus und ihren Hass setzen wir die Schönheit der Verschiedenheit, setzen wir Respekt und Mut, setzen wir Freude und Verständigung, setzen wir Empathie und Humanität.« Roth zeigte sich überzeugt, »dass jeder Film eines internationalen Festivals, jede Geschichte, die erzählt wird, uns hilft, einander besser zu verstehen«. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton