3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 07.01.2023, Seite 7 / Ausland

USA: Ana Belén Montes kommt frei

Von Jürgen Heiser

Texas. Die puertoricanische politische Gefangene Ana Belén Montes (65) soll laut dem internationalen Medienportal Peoples Dispatch am morgigen Sonntag aus einem US-Bundesgefängnis entlassen werden. Belén war als ehemalige Analystin des US-Militärgeheimdienstes DIA im Oktober 2002 wegen »Spionage für den kubanischen Staat« zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vor Gericht hatte sie erklärt, ihrem Gewissen gefolgt zu sein, weil sie erkannt habe, »dass die Politik unserer Regierung gegenüber Kuba grausam und ungerecht ist«. Aus dieser Überzeugung heraus habe sie »der Insel geholfen, sich dagegen zu wehren, dass wir ihr unsere Werte und unser politisches System aufzwingen«. Familie und Unterstützer wollen sich an die Öffentlichkeit wenden, sobald Belén frei und in Sicherheit ist.

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo