3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 03.12.2022, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14_tv.jpg
Die Musikerinnen und Musiker des Havana Lyceum Orchestra: »Cuban Dances«

Die Simpsons

Der Lehrerstreik

Sag mir, wo du stehst: Als die Lehrerinnen und Lehrer an der Springfielder Grundschule mit ihren Forderungen nach Aufbesserung von Arbeitsbedingungen und Gehältern auf taube Ohren treffen, treten sie in Streik. Super. Nur finden sich in einem volksgemeinschaftlich zu nennenden Akt des Voluntarismus ausreichend Ersatzleute, deren pädagogische Kompetenz aber kaum darüber hinausreicht, jedem eine zu »paddeln«, der im Klassenraum auch nur zuckt. Zum Streikbruch kommen Bart und Lisa als Sozialpartnerschaftsbörse: Sie bitten Schulleitung und Lehrkörper zur Schlichtung. USA 1995.

Pro sieben, Sa., 15.20 Uhr

Kochen mit Martina und Moritz

Wer zu diesem Jahresendfest den Traditionsbruch wagt und diesmal keinen Dönerteller servieren will, wird hier beraten. Denn anders, als man denkt, wenn man Karl Ove Knausgård gelesen hat, ernährt man sich ein bisschen näher am Nordpol nicht ausschließlich von Kaffee und Alkohol. Was hier geboten wird, sind dänisches Smørrebrød, schwedischer Heringssalat und Lachs mit Béchamelsoße aus Norwegen. BRD 2020.

WDR, Sa., 17.45 Uhr

Alhambra

Der Palast in Andalusien

Im maurischen Stil gehalten, ist die »rote Festung« auf dem Sabikah-Hügel in Granada schon zu Bauzeiten ein Zeichen alter Stärke. Ließ der Emir von Granada, Yusuf I. (»der Rote«), die Stadtburg Mitte des 14. Jahrhunderts doch in einem historischen Moment erbauen, als die muslimische Herrschaft über die iberische Halbinsel ihre Halbwertszeit bereits überschritten hatte. Spanien 2021.

Arte, Sa., 21.40 Uhr

Cuban Dances

Durchs musikalische Kuba mit Sarah Willis

Eine Hornistin der Berliner Philharmonie guckt Kuba. Und hört vor allem, wen sie sieht, darunter den Buena Vista Social Club und das Habana Lyceum Orchestra. BRD 2022.

Arte, So., 17.35 Uhr

Der seltsame Fall des Benjamin Button

1922 veröffentlicht F. Scott Fitzgerald seine »Tales of the Jazz Age«. Unter den elf Kurzgeschichten findet sich auch »The Curious Case of Benjamin Button«. Das irritierende Moment irritiert nachhaltig: Benjamin (Brad Pitt, weitenteils) altert rückwärts. USA 2008.

RTL 2, So., 20.15 Uhr

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo