75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.11.2022, Seite 2 / Inland

Türkische Notenbank will Zins nicht weiter senken

Ankara. Die türkische Notenbank hat ihren Leitzins vorerst zum letzten Mal erneut gesenkt. Wie die Zentralbank am Donnerstag mitteilte, werde der Leitzins um 1,5 Punkte auf neun Prozent verringert. Es ist die vierte Leitzinssenkung in Folge. Es war jedoch der vorerst letzte Senkungsschritt der Notenbank. Der Ausschuss sei zu dem Schluss gekommen, »dass der derzeitige Leitzins angemessen ist«, hieß es. Man habe beschlossen, den im August eingeleiteten Zinssenkungszyklus zu beenden, so die Zentralbank weiter. Die Türkei hat ungeachtet der hohen Inflation von im Oktober 85,5 Prozent den Leitzins schrittweise weiter gesenkt. (dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk