75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.11.2022, Seite 14 / Feuilleton

Nachschlag: Trumpettes’ Trumpismus

Melania Trump | Mi., 1.05 Uhr, Arte
imago0105862601h.jpg
Ikone der Rechten: Unterstützerinnen Donald Trumps verkleiden sich als »First Lady« Melania (New Hampshire, 25.10.2020)

Die Obertrumpina Melania Trump hat einen spendablen Fanklub: die »Trumpettes«. Die reichen Fangirls, auch Meladias genannt, begeben sich in die Hände der besten Schönheitschirurgen, um Melania zu ähneln. Die habe es in nur drei Jahren bis zur »Ikone des konservativen Amerikas« geschafft, wie die Stimme aus dem Off verkündet – mit Tschaikowskys Nussknackersuite als Hintergrundmusik (wenig originell). Märchenhaft inszeniert, es war einmal: die geheimnisvollste First Lady. »Trostlose kommunistische Bauten im ehemaligen Jugoslawien«, wie Göttergatte Donald Melanias Kindheit im heutigen Slowenien beschreibt. Ihr Papa war Mitglied der KP. Das passt nicht in das Trumpsche Narrativ. Ihr Vater ähnelt Trump, der Kommentar im Hintergrund küchentischpsychologisiert über ihren Vaterkomplex. Zum Abschluss des kitschigen Dokualptraums spricht auch noch die Republikanerin Christina Hagan über ihre politischen Visionen und ihre Kandidatur für den US-Kongress. Sie wird von der Waffenlobby NRA unterstützt. (ae)

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Feuilleton