3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 24.11.2022, Seite 11 / Feuilleton
Lyrische Hausapotheke

Zölibat für alle

Von Thomas Gsella

Na vielen Dank: Ein Kardinal

Empfiehlt, ihn abzuschaffen.

Wo gibt’s denn so was? Ein Skandal!

Bleibt bloß dabei, ihr Pfaffen!

*

Und nicht nur ihr! Mich freute sehr,

Er würd’ AUF EWIG dauern,

Und wenn er ALLEN heilig wär

Vom König bis zum Bauern.

*

Sie alle sollen vehement

Der keuschen Sitte frommen!

Nur jene, die man Dichter nennt,

Die seien ausgenommen.

*

So spräch’ gewisslich manche Frau

Aus Einsamkeit und Kummer:

»Ich höre, Sie sind Dichter? Wow!«

Und gäb mir ihre Nummer …

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo