3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 19.11.2022, Seite 11 / Feuilleton

Die Katar-WM und wir

Von Thomas Gsella

Der erste guckt und denkt dabei nichts weiter.

Viel hat er von der Welt nicht mitgekriegt.

Er ist schon groß und dennoch kindlich heiter,

Sobald ein Ball im Tor des Gegners liegt.

*

Die zweite guckt und weiß, sie tut nichts Gutes.

Dann findet sie die Lösung, nachts, im Traum

Und sagt es keinem Menschen, doch sie tut es:

Für jeden Freistoß pflanzt sie einen Baum.

*

Der dritte lädt die Freund:innen nach Hause.

Der Kaffee ist transfair, und man bespricht

Vor jedem Spiel und in der Halbzeitpause

Die Lage in Katar. Sie jubeln nicht.

*

Die vierte ist die glücklichste von allen.

Seit je lässt sie der falsche Zauber kalt.

Sie ist dem Spiel des Geldes nicht verfallen

Und guckt nicht hin und wird in Würde alt.

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

  • Leserbrief von Joachim Seider aus Berlin (19. November 2022 um 12:17 Uhr)
    Großes Kompliment, Thomas Gsella! Mit so wenigen Worten genau den Punkt zu treffen – das ist wirklich Kunst.
Startseite Probeabo