75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.10.2022, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14 tv.jpg
Man hat’s nicht leicht als Pinguin: »Eisbabys – Eine Kindheit in der Arktis«

Eisbabys – Eine Kindheit in der Antarktis

Heilige Makrele, ist das kalt hier! Dann lieber wieder zwischen die Patschefüße von Mutti oder Vati! Denn auch Kaiserpinguine – bevor man sie ihrer Niedlichkeit wegen loben kann – sind als Küken noch niedlicher. Aber auch Witterung und natürlicher Feindschaft ausgesetzt. Man hat’s nicht leicht als flugunfähiger Watschelvogel. Österreich 2016.

3sat, 17 Uhr

Polens Osten

Zwischen Wisenten, Wölfen und Elchen

Polens größter Nationalpark, die Biebrza-Niederungen, ist Heimat etlicher Originale: Wildrinder, denen dank Fell auch Temperaturen 20 Grad unter Null nichts ausmachen; Wassermarder, die genug Platz zum tümmeln haben; sowie Wölfe, die sich auch mal mit dem ja eher als schwedisches Modell bekannten Elch anlegen. Aber ein Glück: Autobahnen machen dem brutalen Spiel vielleicht bald ein Ende. BRD 2022.

Arte, 18.35 Uhr

Doc Esser – Der Gesundheitscheck

Härtefall Haut – Was tun, wenn es juckt und schuppt?

Man hat es ja von vorangegangenen Generationen mitbekommen, was man in Krankheitsfällen zu tun hat: Oma Inge empfiehlt, Huflattich aufzubrühen; Papa Bernd sagt »Hab’ dich mal nicht so, das geht von alleine wech!«; und Tante Gerda, die man nur Tante nennt, weil man sie im Familienstammbaum nicht findet, sagt, da helfe Eigenurin. Na ja, vielleicht fragt man dann doch lieber Expertinnen wie die Direktorin der Hautklinik der Uni Köln, welche Medikamente, welche Ernährung gut sind, wenn es juckt und schuppt. BRD 2022.

WDR, 21 Uhr

Working Money – Die Geldhilfegruppe

Sneaker als Investment

Sind wir doch ein kollektives Irrenhaus des globalen Kapitalismus, so finden wir uns auch begrifflich korrekt in »Sitzungen« ein, in die der Hessische Rundfunk sein Format »Working Money« portioniert. Da hört das Kollektive dann aber auch schon auf, denn alle können sie ja nicht ihr Geld in Sneaker investieren oder mit Kryptowährung spekulieren. Es gibt ja noch so Ewiggestrige, die nähen die Markenbotten und kriegen dafür Münzgeld. Aber das lässt sich wegtherapieren. BRD 2022.

HR, 21.45 Uhr

The American Führer

Hitlers unliebsamer Doppelgänger

Ihn zu imitieren, das hat er ja nicht besonders schwer gemacht. Aber Fritz Julius Kuhn machte den Hitler noch zu dessen Lebzeiten und nicht als spontane Parodie bei später Stunde auf der silbernen Hochzeit der Arbeitskollegin, sondern als Anführer des Amerikadeutschen Bundes im New York der 1930er. Dem German Führer gefiel das nicht. BRD 2022.

BR, 22 Uhr

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk