Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 26.09.2022, Seite 11 / Feuilleton
Film

Louise Fletcher gestorben

Die US-Schauspielerin ­Louise Fletcher ist tot. Nach Angaben ihres Sohnes starb sie am Freitag mit 88 Jahren in ihrem Haus in Südfrankreich, wie das Branchenblatt Hollywood Reporter berichtete. Ihr Sprecher David Shaul habe den Tod der Schauspielerin bestätigt, berichteten die New York Times sowie deadline.com am Samstag.

Seit Ende der 1950er Jahre spielte Fletcher in Film- und Fernsehproduktionen mit. Berühmt wurde sie durch ihre Rolle als brutale Krankenschwester Mildred Ratched in dem Psychiatriedrama »Einer flog über das Kuckucksnest« von Regisseur Milos Forman. Sie gewann dafür 1976 den Oscar als beste Hauptdarstellerin. Fletcher war als Tochter gehörloser Eltern aufgewachsen. Ihre Dankesrede auf der Oscar-Bühne hielt sie deshalb teilweise auch in Gebärdensprache. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton