Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 04.08.2022, Seite 6 / Ausland

Montenegro: Kirchenvertrag gebilligt

Podgorica. Abgeschirmt von der Öffentlichkeit, hat der montenegrinische Ministerpräsident Dritan Abazovic einen Kirchenvertrag mit der serbisch-orthodoxen Kirche unterzeichnet. »Eine wichtige Frage wurde ad acta gelegt«, schrieb er am Mittwoch auf Facebook. Der Vertrag räumt der von Serbien aus gelenkten Kirche Sonderrechte ein. Staatspräsident Milo Djukanovic hatte bereits vor Tagen angekündigt, dass seine Partei DPS im Falle der Unterzeichnung des Kirchenvertrages im Parlament einen Misstrauensantrag gegen Abazovic stellen werde. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland