75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.07.2022, Seite 14 / Feuilleton

Nachschlag: Kunterbunte Kirche

Glaube, Liebe, Hoffnung | Di., 21.45, Tagesschau 24
2022-06-26T232GAY-PRIDE-NEW-YORK.JPG
Buntes Herz im braunen Matsch: Queer sein in der katholischen Kirche

Heiko und Marius lernten sich im katholischen Priesterseminar kennen. Bei der Vorstellungsrunde der Priesterausbildung müssen sich die Kandidaten in einer Reihe der Größe nach aufstellen. Der größte Mann, Marius, springt Heiko direkt ins Auge – so zumindest erzählt es die Doku bei Tagesschau 24. Beim Ort der Brotvermehrung (?) am Nordufer des Sees Genezareth in Galiläa passiert dann der heilige Moment, ein erster Kuss. Nach ihrem Outing vier Jahre später müssen sie gehen.

Als Rainbowwashing bezeichnet man Marketing von Unternehmen im Pride Month Juni. Alles wird in leuchtenden Regenbogenfarben verpackt, ein Diversity-Stempel aufgedrückt. Natürlich für die Profitsteigerung, nicht, um die LGBTI-Community zu unterstützen.
Nun schmückt sich auch das von Skandalen gebeutelte Unternehmen katholische Kirche: Beim 102. Katholikentag waren Heiko und Marius mit ihrer Regenbogen-Gruppe integraler Bestandteil des katholischen Großereignisses. (ae)

Sommerabo

Die Tageszeitung junge Welt ist 75 Jahre alt und feiert dies mit dem Sommeraktionsabo. Du kannst 75 Ausgaben für 75 Euro lesen und täglich gut recherchierte Analysen zu tagesaktuellen Themen erhalten. Schenke dir, deinen Freundinnen und Freunden, Genossinnen und Genossen oder Verwandten ein Aktionsabo und unterstütze konsequent linken Journalismus.

Mehr aus: Feuilleton