75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.07.2022, Seite 7 / Ausland

Argentinien: Militärs aus Diktatur verurteilt

Buenos Aires. In Argentinien sind vier ehemalige Militärangehörige wegen der sogenannten Todesflüge während der letzten Diktatur (1976–1983) zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das berichtete die argentinische Nachrichtenagentur Telam unter Berufung auf ein Gericht in San Martín bei Buenos Aires am Montag abend (Ortszeit). Demnach wurden die Militärs wegen Freiheitsberaubung, Folter und Mord verurteilt. Die Militärs ließen schätzungsweise bis zu 30.000 Menschen »verschwinden« und umbringen. Auf »Todesflügen« wurden Tausende Oppositionelle betäubt aus Marineflugzeugen in den La-Plata-Fluss geworfen. (dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk