75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.07.2022, Seite 14 / Feuilleton

»Aus der Asche auferstanden«

14_ftw.JPG

Hongkong bereitet sich auf die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der Übergabe von der ehemaligen Kolonialmacht Großbritannien an die Volksrepublik China vor. Am Donnerstag, einen Tag vor dem Jubiläum, waren die Straßen der Metropole bereits mit Fahnen geschmückt. Ebenfalls am Donnerstag traf Chinas Präsident Xi Jinping in Hongkong ein, angereist war er gemeinsam mit seiner Frau Peng Liyuan in einem Hochgeschwindigkeitszug. In einer ersten kurzen Rede lobte er, dass Hongkong immer wieder »schwere Prüfungen« bestanden und eine Herausforderung nach der anderen gemeistert habe. Die Metropole sei »aus der Asche auferstanden.« Großbritannien hatte die ehemalige Kronkolonie am 1. Juli 1997 an China zurückgegeben. (Reuters/jW)

Sommerabo

Die Tageszeitung junge Welt ist 75 Jahre alt und feiert dies mit dem Sommeraktionsabo. Du kannst 75 Ausgaben für 75 Euro lesen und täglich gut recherchierte Analysen zu tagesaktuellen Themen erhalten. Schenke dir, deinen Freundinnen und Freunden, Genossinnen und Genossen oder Verwandten ein Aktionsabo und unterstütze konsequent linken Journalismus.

Mehr aus: Feuilleton