Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 07.06.2022, Seite 11 / Feuilleton
Denkmalpflege

Artemis auf den Füßen

Ein wichtiges Ornament des Parthenon-Tempels auf der Akropolis von Athen ist nach Griechenland zurückgekehrt. Es war zuvor in einem Museum auf der italienischen Insel Sizilien aufbewahrt worden. Bei dem Ornamentstück als Teil des Parthenon-Frieses handele sich um den Fuß der griechischen Göttin der Jagd, Artemis, die auf einem Thron sitzt, teilte das Kulturministerium in Athen am Sonntag mit. Es war ursprünglich an der Ostseite des berühmten Gebäudes auf der Akropolis angebracht.

Zunächst sollte es nur eine Leihgabe sein. Griechenland, die Regionalregierung von Sizilien und das italienische Kulturministerium einigten sich jedoch laut dem Kulturministerium darauf, das wertvolle Stück dem Museum der Akropolis für immer zur Verfügung zu stellen. Die Rückgabe zeigt nach den Worten der griechischen Kulturministerin »den Weg für die Rückgabe aller Friesteile an Athen«. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton