75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 03.06.2022, Seite 11 / Feuilleton
Kunst

Go West

Das Museum Barberini macht in seiner neuen Ausstellung eine Zeitreise zur abstrakten Malerei nach dem Zweiten Weltkrieg – in den USA und in Westeuropa. In fast 100 Werken von 52 Künstlerinnen und Künstlern widmet sich die Schau »Die Form der Freiheit« ab Sonnabend (4. Juni) in Potsdam dem Dialog des Abstrakten Expressionismus in den USA und der informellen Malerei in Westeuropa von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten Krieges. Sie ist in Potsdam bis zum 25. September zu sehen und dann abgewandelt in Wien und Oslo. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk