Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 30.05.2022, Seite 2 / Ausland

Britische Regierung dementiert Einflussnahme

London. Die britische Regierung hat den Vorwurf zurückgewiesen, auf eine Abschwächung des »Partygate«-Berichts der Spitzenbeamtin Susan Gray gedrängt zu haben. Die Sunday Times berichtete zuvor am Sonntag unter Berufung auf Insiderquellen, der Stabschef der Downing Street habe kurz vor der Veröffentlichung darauf hingewirkt, dass gewisse Namen und weitere Details nicht publiziert werden sollten – der Zeitung zufolge in einigen Fällen mit Erfolg. Die Beamtin soll jedoch in entscheidenden Punkten auf ihrer Version beharrt haben. Oppositionspolitiker fordern, die gesamte Kommunikation zwischen Downing Street und Gray offenzulegen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland