75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.05.2022, Seite 11 / Feuilleton
Film

Ein ehrenwerter Mann

Der vor allem für Gangsterrollen bekannte US-Schauspieler Ray Liotta ist tot. Der »Goodfellas«-Star starb nach Angaben seiner Sprecherin »überraschend« im Schlaf. Liotta wurde 67 Jahre alt. Er habe sich zu Dreharbeiten in der Dominikanischen Republik aufgehalten, teilte Sprecherin Jennifer Allen auf Anfrage der dpa mit. Zu seinen bekanntesten Filmen zählt das Mafiaepos »Goodfellas« (1990) von Regisseur Martin Scorsese, in dem Liotta an der Seite von Robert De Niro einen Gangster spielte. Im vorigen Jahr war er in dem Mafiafilm »The Many Saints of Newark« zu sehen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk