Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 21. Februar 2024, Nr. 44
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 21.07.2021, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Esther Bejarano – vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rapperin«. Radiosendung. Am frühen Morgen des 10. Juli 2021 ist Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit von uns gegangen. Sie war eine mutige und unerschütterliche Frau, Überlebende der Konzentrationslager Auschwitz und Ravensbrück, Antifaschistin, Vorsitzende des Auschwitz-Komitees und Ehrenpräsidentin der VVN-BdA, Sängerin, Zeugin der Zeit. Aus diesem traurigen Anlass wiederholen wir einen Beitrag, den wir 2009 zu ihrem 85. Geburtstag ausgestrahlt haben. Sendetermine: Heute, 12 Uhr, Freies Radio Kassel. Sonntag, 25.7., 16 Uhr sowie Montag, 26.7., 10 Uhr, Ohrfunk.de. Livestreams unter: www.freies-radio-kassel.de und www.ohrfunk.de

»Die Idealisierung der Unterdrückten? Zur Formulierung von und zum Umgang mit Kritik in linken Räumen«. Vortrag und Diskussion. Ist jede Kritik, nur weil sie aus der Betroffenenperspektive formuliert wird, unanfechtbar oder unbestreitbar? Wie kann eine Kommunikation geübt und gepflegt werden, in der Dialog und gegenseitiger Austausch möglich sind? Warum verharren linke Personen und Strukturen zunehmend in einer Starre der politischen Handlungsunfähigkeit? Donnerstag, 22.7., 19 Uhr, Hamburg, Rote Flora. Veranstalter: Rote Flora

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!