3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 19.07.2021, Seite 1 / Ausland

Haiti: Diplomaten wollen andere Regierung

Port-au-Prince. Ausländische Diplomaten in Haiti haben sich für einen Regierungswechsel ausgesprochen. Am Sonnabend – zehn Tage nach der Ermordung des Staatspräsidenten Jovenel Moïse – »ermutigte« die sogenannte Kerngruppe einer Mitteilung zufolge nachdrücklich den Exinnenminister Ariel Henry, eine »konsensuelle und inklusive« Regierung zu bilden. Der Kerngruppe gehören unter anderen die Botschafter Deutschlands, der USA und der EU in Haiti sowie ein Vertreter des UN-Generalsekretärs an. Staatschef Moïse hatte am 5. Juli Henry zum Premierminister ernannt und damit beauftragt, eine Regierung zu bilden. Da Henry zum Zeitpunkt von Moïses Ermordung noch nicht vereidigt war, blieb jedoch der bisherige Premierminister Claude Joseph im Amt. Er weigert sich, das Amt abzugeben. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!