3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 09.07.2021, Seite 7 / Ausland

Finanzminister in Rumänien entlassen

Bukarest. Rumäniens Finanzminister Alexandru Nazare ist am Donnerstag entlassen worden. Ministerpräsident Florin Citu warf Nazare vor, er habe zu wenig getan, um Steuern effizienter einzunehmen und EU-Mittel abzurufen. Citu übernimmt die kommissarische Führung des Finanzressorts. Die Entlassung dürfte den seit Wochen andauernden Konflikt innerhalb von Citus konservativer Partei PNL verstärken. Der PNL-Vorsitzende Ludovic Orban erklärte, von Nazares bevorstehender Entlassung nichts gewusst zu haben, was Citu bestreitet. Citu und Orban konkurrieren um den Vorsitz der PNL, über den ein Parteitag im September entscheiden soll. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo