Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 01.07.2021, Seite 6 / Ausland

Russland erinnert an Raumfahrtunglück

Moskau. Russlands Raumfahrtbehörde Roskosmos hat am Mittwoch an das schwerste Raumfahrtunglück der Sowjetunion erinnert und den letzten Funkspruch veröffentlicht. Vor 50 Jahren waren die drei Kosmonauten Wladislaw Wolkow, Georgi Dobrowolski und Wiktor Pazajew nach der Rückkehr von der Raumstation »Saljut« am 29. Juni 1971 tot in ihrer Raumkapsel gefunden worden. Wolkows letzter Funkspruch: »Wir treffen uns morgen, stellt Cognac bereit!« (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland