Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 28.06.2021, Seite 6 / Ausland

Afghanistan: Tausende Vertriebene aus Kundus

Kundus. Angesichts der Kämpfe um die nordafghanische Stadt Kundus haben rund 5.000 Familien die gleichnamige Provinz verlassen. Rund 2.000 der Familien seien in die Hauptstadt Kabul oder in andere Provinzen geflohen, sagte der Direktor der Abteilung für Flüchtlinge und Repatriierung in Kundus, Ghulam Sachi Rasuli, am Sonnabend der Nachrichtenagentur AFP. Zuvor seien durch die Kämpfe bereits rund 8.000 Familien innerhalb der Provinz Kundus vertrieben worden, sagte Rasuli. Die Behörden seien nicht in der Lage, die Menschen zu versorgen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland