Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.04.2021, Seite 7 / Ausland

Hamas warnt vor Wahlverschiebung

Gaza. Die in Gaza regierende Hamas-Bewegung hat vor einer Verschiebung der palästinensischen Parlamentswahl gewarnt, die für den 22. Mai vorgesehen ist. Wenn der Wahlgang auch nur um einen »einzigen Tag« verschoben werde, werde dies in eine »ungewisse« Zukunft führen, sagte Khalil Al-Hajja, der die Hamas-Liste anführt, der Nachrichtenagentur AFP. Die Parlamentswahl vom 22. Mai ist die erste seit 2006. Im Juli ist auch eine Präsidentschaftswahl vorgesehen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland