Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.04.2021, Seite 2 / Inland

Hinweis

Der in der Mittwochausgabe erschienene Beitrag »Skandal, der keiner war« über angebliche Missstände in der Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Bremen enthält eine unzutreffende Angabe: Josefa Schmid ist keine »frühere BAMF-Beamtin«, wie es im Text heißt, sondern nach wie vor in dieser Stellung bei der Behörde beschäftigt. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. (jW)