1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Mai 2021, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 09.04.2021, Seite 16 / Sport
Tennis

Gesunde Fans

Paris. Die French Open der Tennisprofis sind um eine Woche verschoben worden. Dies gaben die Organisatoren am Donnerstag bekannt. Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres findet nun vom 30. Mai bis 13. Juni statt, zuvor war der Höhepunkt der Sandplatzsaison für die Zeit vom 23. Mai bis zum 6. Juni geplant. Der veranstaltende französische Tennisverband FFT habe sich zum Ziel gesetzt, »die Chancen zu maximieren, dass das Turnier vor einer größtmöglichen Anzahl von Fans gespielt wird, während gleichzeitig Gesundheit und Sicherheit gewährleistet werden«, hieß es in einer Pressemitteilung. In Frankreich soll der aktuelle vierwöchige Lockdown planmäßig Anfang Mai enden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport