Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. April 2021, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.04.2021, Seite 2 / Ausland

Palästinenser von israelischen Soldaten erschossen

Tel Aviv. Israelische Soldaten haben im von Israel besetzten Westjordanland einen Palästinenser erschossen. Nach Angaben der palästinensischen Nachrichtenagentur WAFA fuhr der 42jährige am Dienstag gemeinsam mit seiner Frau in Bir Nabala nördlich von Jerusalem in einem Auto, als beide von Kugeln getroffen wurden. Der Mann starb demnach an einem Kopfschuss, seine Frau erlitt Schussverletzungen am Rücken. Die israelische Armee sprach von einem geplanten Autoanschlag, der vereitelt worden sei. Laut WAFA hatte es in der Region von Bir Nabala am Vorabend Auseinandersetzungen zwischen Palästinensern und der israelischen Armee gegeben. (AFP/jW)