Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.03.2021, Seite 2 / Ausland

Armeniens Regierungschef kündigt Rücktritt an

Jerewan. Armeniens Regierungschef Nikol Paschinjan hat seinen Rücktritt angekündigt, damit in der Südkaukasusrepublik vorzeitig ein neues Parlament gewählt werden kann. »Im April werde ich zurücktreten«, sagte der Ministerpräsident am Sonntag bei Gesprächen mit Einwohnern der Provinz Armawir. Er werde aber bis zur Abstimmung geschäftsführend im Amt bleiben. Die Wahl ist für den 20. Juni angesetzt, um das Land nach dem Krieg mit Aserbaidschan letztes Jahr aus der Krise zu führen. Auch am Sonntag gab es in der Hauptstadt Jerewan Proteste der Opposition, die seit Monaten den Rücktritt Paschinjans fordert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo