Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 25.03.2021, Seite 7 / Ausland

Afghanistan: Taliban lehnen Neuwahlen ab

Kabul. Die islamistischen Taliban haben einen Vorschlag von Afghanistans Präsident Aschraf Ghani zu Wahlen noch in diesem Jahr zurückgewiesen. Ghani werde den Vorschlag bei einer Konferenz in der Türkei im April erläutern, sagte ein ranghoher Regierungsbeamter am Mittwoch. Die Taliban wiesen das Ansinnen umgehend zurück. Wahlen hätten das Land schon in der Vergangenheit »an den Rand einer Krise gebracht«, sagte Taliban-Sprecher Sabihullah Mudschahid der AFP. Alle Entscheidungen über die Zukunft Afghanistans müssten im Zuge der laufenden Verhandlungen zwischen der Regierung und den Taliban gefällt werden. (AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.