Gegründet 1947 Mittwoch, 14. April 2021, Nr. 86
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.02.2021, Seite 5 / Inland

Zahl der Erwerbstätigen in BRD gesunken

Wiesbaden. Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist in der Coronakrise zum Jahresende 2020 gefallen. Im vierten Quartal gab es 44,8 Millionen Erwerbstätige und damit saisonbereinigt 1,6 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Gegenüber dem Schlussquartal 2019 entspreche das einem Rückgang um 744.000 Erwerbstätige. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland