3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 13.02.2021, Seite 1 / Ausland

HPG: Hohe Verluste für Türkei in Kurdistan-Irak

Erbil. Die Pressestelle der Volksverteidigungskräfte (HPG) der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) hat am Freitag eine erste Bilanz der türkischen Militäraggression in der Autonomieregion Kurdistan-Irak veröffentlicht. Demnach liegt die Initiative im Gelände der Region Gare weiterhin bei der Guerilla, wie die kurdische Nachrichtenagentur ANF berichtete. Die türkische Armee müsse hohe Verluste einstecken. Dienstag nacht hatte Ankara die umfassende Operation begonnen, das Kampfgebiet wird weiterhin intensiv bombardiert. Die HPG weisen zudem darauf hin, dass offizielle Zahlen zu den Verlusten der Besatzungstruppen vom türkischen Verteidigungsministeriums bewusst niedrig gehalten werden, um die Öffentlichkeit zu täuschen. »Allein bei den Gefechten hatte die türkische Armee mehr als 30 Tote zu beklagen. Die Zahl unserer Verluste wird derweil in die Höhe manipuliert.« (jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!