1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.12.2020, Seite 5 / Inland

VW muss Prevent Schadenersatz zahlen

Wolfsburg. Die Volkswagen-Tochter Skoda muss einem Tochterunternehmen ihres früheren Zulieferers Prevent nach der Aufkündigung eines Vertrags über Autositzlehnen Schadenersatz zahlen, so dpa am Mittwoch. Eine genaue Summe wird in einem entsprechenden Urteil des Oberlandesgerichts Celle zwar nicht genannt – die Entschädigung soll sich aber auf den Wert ausgebliebener Lieferungen von April 2019 bis Ende 2025 beziehen. Der Streitwert selbst liegt bei sieben Millionen Euro. VW hatte zum 31. März 2019 Verträge mit der Firmengruppe nach einem Lieferboykott und heftigen Krach um Konditionen einseitig beendet. Vor weiteren Gerichten und in anderen Ländern laufen noch Verfahren. (dpa/jW)