3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 20.11.2020, Seite 1 / Inland

Wegen Parteispenden: Zwei Strafbescheide für AfD

Berlin. Die AfD soll wegen illegaler Spenden aus der Schweiz mehr als eine halbe Million Euro an die Bundestagsverwaltung zahlen. Das berichteten die Sender NDR und WDR am Donnerstag unter Verweis auf zwei Strafbescheide. Der erste betreffe illegale Zahlungen in Höhe von 132.000 Euro einer Schweizer Pharmafirma zugunsten des Wahlkampfes der Fraktionskovorsitzenden im Bundestag, Alice Weidel, im Jahr 2017 und betrage 396.016,56 Euro. Der zweite betreffe einen von der Schweizer Werbeagentur Goal AG bezahlten Kongress in Düsseldorf 2016. In diesem Fall soll die AfD den dreifachen Wert der eingegangenen Spendensumme als Strafe entrichten, also 108.412,80 Euro. Den Kongress hatte der ehemalige AfD-Landeschef in Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, gemeinsam mit der österreichischen Rechtsaußenpartei FPÖ veranstaltet. (jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!