Gegründet 1947 Dienstag, 13. April 2021, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.10.2020, Seite 2 / Inland

BRD nimmt Geflüchtete aus Griechenland auf

Berlin. Die BRD hat am Freitag gut 100 Flüchtlinge aus griechischen Lagern aufgenommen. 61 Kinder und 40 Erwachsene seien am Vormittag in Hannover gelandet, erklärte das Bundesinnenministerium. Es handele sich um Angehörige von 26 Familien. Sie würden zunächst in einer Aufnahmeeinrichtung in Friedland untergebracht und dann auf sieben Bundesländer verteilt. Die Hilfsmaßnahme hatten Deutschland und Griechenland nach dem verheerenden Brand im Lager Moria auf Lesbos zugesagt, in dessen Folge Tausende Schutzbedürftige obdachlos geworden waren. (AFP/jW)