jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 30.09.2020, Seite 6 / Ausland

Flüchtlingslager in Calais aufgelöst

Calais. Die französischen Behörden haben ein Flüchtlingslager in der Hafenstadt Calais am Ärmelkanal aufgelöst. Die Räumung des Lagers mit bis zu 800 Bewohnern verlief am Dienstag friedlich, wie AFP-Reporter berichteten. Das Zeltlager hatte sich rund um das Krankenhaus am südlichen Stadtrand gebildet, die Polizei riegelte den Bereich vorübergehend ab. Die Flüchtlinge wurden in »Aufnahmezentren« in Nordfrankreich gebracht. Am vergangenen Wochenende hatten rund 250 Geflüchtete und Helfer in Calais demonstriert. Sie protestierten gegen das Verbot für unabhängige Hilfsorganisationen, die Flüchtlinge im Stadtzentrum mit Essen zu versorgen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland