Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.08.2020, Seite 2 / Inland

Erwerbslosigkeit von Pflegekräften nimmt zu

Nürnberg. In der Coronakrise ist auch die Erwerbslosigkeit von Pflegekräften gestiegen. In der Altenpflege erhöhte sich die Zahl der erwerbslosen deutschen Beschäftigten seit dem Jahreswechsel bis Ende Juni um 27 Prozent auf etwa 27.700, bei den ausländischen um 37 Prozent auf rund 10.000, wie die Bundesagentur für Arbeit am Montag in Nürnberg mitteilte. In der Krankenpflege stieg die Zahl der Erwerbslosen demnach um 23 Prozent auf fast 9.000 deutsche Beschäftigte, bei den ausländischen Kräften um 28 Prozent auf knapp 3.900. (dpa/jW)