jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 06.08.2020, Seite 4 / Inland

NRW: Verfassungsschutz soll Kinder überwachen

Düsseldorf. Die Regierungskommission »Mehr Sicherheit für Nordrhein-Westfalen« empfiehlt in ihrem Abschlussbericht die Beobachtung auch von unter 14jährigen durch den Verfassungsschutz, sofern diese unter »Salafismusverdacht« stehen. Das geht aus dem rund 150seitigen Papier hervor, das der Deutschen Presseagentur am Mittwoch vorlag. Den Bericht will der Kommissionsvorsitzende, Wolfgang Bosbach, mit Ministerpräsident Armin Laschet (beide CDU) an diesem Donnerstag offiziell vorstellen. Die 16köpfige Kommission war von Laschet eingesetzt worden und 2018 erstmals zusammengetreten. (dpa/jW)