Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 31.07.2020, Seite 16 / Sport
Fußball

Na endlich

Bern. Die Schweizer Staatsanwaltschaft hat ein Strafverfahren gegen den FIFA-Präsidenten Gianni Infantino eröffnet. Dabei geht es um geheime Treffen 2016 und 2017 zwischen dem Chef des Fußballweltverbandes und dem Leiter der Bundesanwaltschaft, Michael Lauber, der damals mehrere Verfahren leitete, die die FIFA tangierten. Das teilte die Aufsichtsbehörde über die Bundesanwaltschaft am Donnerstag in Bern mit. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport