3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 30.07.2020, Seite 1 / Inland

Mordfall Lübcke: Teile der Vernehmungsvideos online

Frankfurt am Main. Ausschnitte aus Vernehmungsvideos des mutmaßlichen Mörders des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sind auf der Onlineplattform Youtube veröffentlicht worden. Der moderierte Beitrag stammt vom Reportageformat »Strg F« auf Funk, einem Onlineangebot von ARD und ZDF. In dem 25 Minuten langen Video werden seit Dienstag nachmittag kommentiert Passagen gezeigt, in denen der wegen Mordes angeklagte Neonazi Stephan Ernst sein mittlerweile zurückgezogenes Geständnis ablegt und schildert, wie die Tat geschehen sein soll. Auch Ausschnitte mit anderen Aussagen sind zu sehen. Eine Sprecherin des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main sagte am Mittwoch, die Veröffentlichung des Materials spiele für den laufenden Prozess keine Rolle. Es sei nichts an die Öffentlichkeit gelangt, was nicht bereits Inhalt der öffentlichen Verhandlung gewesen sei. (dpa/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!