Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Oktober / 1. November 2020, Nr. 255
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Aus: Ausgabe vom 24.07.2020, Seite 11 / Feuilleton
Pop

Stimme des Ostrock

Stephan Trepte, Sänger der DDR-Progrockband Electra, ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Der im sächsischen Biehla geborene Sänger stieß 1972 zu der 1969 gegründeten Band, die für ihre Songs »Tritt ein in den Dom« und »Nie zuvor« bekannt wurde. 1973 wechselte er zu der Dresdner Band Lift, danach sang er bei der Gruppe Reform aus Magdeburg. 1989 kehrte er zu Electra zurück und blieb bis zur Abschiedstour 2015 in der Band. Trepte hatte vier Söhne; der jüngste Sohn ist der Schauspieler Ludwig Trepte. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton