75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 30.05.2020, Seite 7 / Ausland

USA schicken Soldaten nach Kolumbien

Bogota. 50 US-Soldaten sollen im Juni im Rahmen der Bekämpfung des Drogenhandels nach Kolumbien geschickt werden. Die Einheit des »US Southern Command« werde vier Monate bleiben, um das Militär des Landes in »Verfahren und Taktiken zur Verbesserung des Kampfes gegen den Drogenhandel« zu beraten, sagte Kolumbiens Armeechef Luis Fernando Navarro in einem Video am Donnerstag (Ortszeit). Daten der US-Regierung zufolge wurde in dem südamerikanischen Land im vergangenen Jahr auf einer Fläche von 2.120 Quadratkilometern Koka angebaut. Ein großer Teil der daraus hergestellten Drogen wird in die Vereinigten Staaten geschmuggelt, wo sich die Zahl der Toten infolge der Einnahme von Kokain zwischen 2012 und 2018 laut US-Gesundheitsministerium mehr als verdreifacht hat. (dpa/jW)