Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 27.03.2020, Seite 6 / Ausland

Neuseeland: Neonazi bekennt sich schuldig

Christchurch. Rund ein Jahr nach dem rechtsterroristischen Anschlag auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch hat sich der angeklagte Neonazi Brenton Tarrant überraschend schuldig bekannt. Der 29jährige gab am Donnerstag per Videoschalte vor Gericht die Vorwürfe gegen ihn zu, wie die Polizei mitteilte. Die Anklage wirft ihm 51 Morde, 40 versuchte Morde sowie Terrorismus vor. Im Juni 2019 hatte der Australier sich noch in allen Punkten für unschuldig erklärt. Der Gerichtstermin war eilig anberaumt worden, nachdem sich der Sinneswandel angedeutet hatte. Bislang sollte der eigentliche Prozess am 2. Juni beginnen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!