Gegründet 1947 Donnerstag, 2. April 2020, Nr. 79
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.03.2020, Seite 2 / Ausland
Kroatien

Schweres Erdbeben

RTS36V2F.jpg

Die kroatische Hauptstadt Zagreb ist am Sonntag vom schwersten Erdbeben seit mehr als hundert Jahren erschüttert worden. Dabei wurde nach offiziellen Medienberichten mindestens ein Mädchen schwer verletzt; unzählige Gebäude wurden beschädigt. Das Beben der Stärke 5,3 schreckte am frühen Morgen viele Bewohner aus dem Schlaf. Das Innenministerium forderte die Menschen auf, zunächst draußen zu bleiben, aber keine Gruppen zu bilden, um eine Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus zu verhindern (AFP/jW)

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!