Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Aus: Ausgabe vom 24.02.2020, Seite 10 / Feuilleton
Festival

Private Gründe

Eine Woche vor Beginn des Kurt-Weill-Festes in Dessau hat Intendant Jan Henric Bogen seinen Rückzug bekanntgegeben. »Er hat um die Auflösung seines Vertrages gebeten«, sagte der Präsident der Kurt-Weill-Gesellschaft, Thomas Markworth, am Sonntag der dpa. Bogen hatte erst mit Beginn diesen Jahres die Leitung übernommen. Das bevorstehende Fest vom 28. Februar bis 15. März werde er auch wie geplant als Intendant begleiten, sagte Markworth. Danach gehe er in die Schweiz nach St. Gallen, wo er mit Beginn der Saison 2021/2022 als Operndirektor am Theater tätig sein soll.

Die Gründe für den Rückzug des studierten Musikwissenschaftlers seien private. Sein Nachfolger soll laut MDR Kultur Gerhard Kämpfe werden. Der Berliner Kulturmanager hatte zu dem Intendantenquartett gehört, das bis 2019 übergangsweise zwei Jahre lang an der Spitze des Festivals stand. Bogen werde noch die Planung für 2021 übernehmen, hieß es. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen