1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 22.02.2020, Seite 6 / Ausland

Ukraine: Gewalt gegen Heimkehrer aus China

Charkiw. Nach gewaltsamen Protesten in der Ukraine gegen Heimkehrer aus China begibt sich Gesundheitsministerin Sorjana Skalezka aus Solidarität in eine zweiwöchige Quarantäne. Sie werde mit den 45 Ukrainern und 27 Ausländern, die nach einem China-Aufenthalt nach Nowi Sanschari gebracht worden waren, in die Quarantäne wegen der Coronavirusepidemie gehen, erklärte sie am Donnerstag abend. Zuvor hatten sich Dutzende Demonstranten vor dem Hospital in der Kleinstadt gewalttätige Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Mehrere Feuer wurden entzündet und mindestens drei Scheiben der ankommenden Busse zerschlagen. Laut einer Polizeimitteilung wurden neun Beamte und ein Anwohner verletzt sowie 24 Personen festgenommen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland