Gegründet 1947 Freitag, 3. April 2020, Nr. 80
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.02.2020, Seite 10 / Feuilleton
Lyrische Hausapotheke

Herdenschwund im Erdenrund

Von Kai Pohl

für HEL

Verlaufen in ’ner düsteren Seins-Fiktion

kauen wir schwer an Pandoras Büchsenfraß

saufen Blut, als ginge es ums Verrecken

und lassen es krachen nach menschlichem Maß

– aber die Bombe, sie tickt schon.

*

Die Bombe, sie tickt lange, lange schon

seit herrschaftliche Horden Hunde wecken

die Saat des Staates blüht im Reisepass

der Oberst schickt ’nen Blauhelm raus zum Checken.

*

Aus Fron und Spreu erwächst zum Lohn der Hass.

*

Der Geck schickt einen Blaumann raus zum Cracken

der Unterwäsche seiner Ma Europa

und Miss America, der abgefeimten

Piratin zwischen Wunderpfuhl & Bhopal.

*

Wo malle Jecken Dreck wie Goldstaub lecken

vergehen leichte Freuden, eh sie keimten;

im abgehängten Wagen der Mitropa

verkriechen sich die Geister, die uns leimten

verfault in einer üblen Trans-Mission.

Mehr aus: Feuilleton

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!