Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Februar 2020, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Aus: Ausgabe vom 25.11.2019, Seite 10 / Feuilleton
Dusan Deak

Die Beste zuerst

Von Dusan Deak
CDU_Bundesvorstand_62997424.jpg

Die beste Bundeskanzlerin wäre Armin Laschet, darin sind sich die Partei- und Bundeskanzlerinnenforscher auf der Grundlage aktueller Umfragen einig. Das Problem: Armin Laschet ist (rein äußerlich und auch von der Statur her) von Angela Merkel kaum zu unterscheiden. Vermutlich gehen die beiden zum selben Friseur und ins selbe Fitnessstudio.

Im Gegensatz zur SPD entschied sich die CDU am Wochenende gegen eine Urwahl zur Bestimmung des Kanzlerkandidaten und statt eines Duetts gleich für das schlagfertigere Modell eines Führungstrios an der Parteispitze, bestehend aus insgesamt sechs Personen. Das Quintett Merkel, AKK, Bierdeckel-Merz, Jens Spahn und CSU-Chef Markus Söder-Shrek soll verstärkt werden durch Generalsekretär Paul Ziemiak (auf polnisch Kartoffel) – so soll der vegane Teil der Wählerschaft bei der Stange gehalten werden, der zu den Grünen abzuwandern droht. Um den zur AfD gewanderten Teil der konservativen Wählerschaft soll sich eine »Werteunion« kümmern.

Wer aber übernimmt beim nächsten Karneval AKKs Rolle der »Putzfrau Gretel« und pinkelt auf die Minderheiten? Vielleicht Joachim Sauer, der loyale Ehemann im Schatten? Nach guter alter k. u. k. Manier (»Küss die Hand Frau Geheimrat«) könnte man den Merkel-Gatten als »Herrn Bundeskanzlerin« im Klub begrüßen.

Mehr aus: Feuilleton

In Zeiten von Desinformation, Sozialabbau und Kriegsvorbereitung brauchst Du eine progressive Tageszeitung mehr denn je.
Mit einem Abo Dich selbst und die junge Welt stärken und den herrschenden Verhältnissen etwas entgegensetzen: