Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.10.2019, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
S 14 tv.jpg
Der Moderator Arnd Zeigler vom WDR führt durch die wunderbare Welt des Fußballs

21 Gramm

Der todkranke Paul (Sean Penn) erhält ein Spenderherz. Es gehörte dem Mann von Christina (Naomi Watts), der bei einem Autounfall starb. Paul verspricht der attraktiven Witwe, den flüchtigen Todesfahrer (Benicio Del Toro) zu stellen. Intensiver, düsterer Mittelteil von Alejandro González Iñárritus Trilogie um Unfälle und Zufälle, die mit »Amores Perros« begann und mit »Babel« endete. USA 2003.

One, Sa., 21.45 Uhr

Tarantula

Prof. Deemer experimentiert mit Hormonen. Bei Tierversuchen führen die Injektionen zum Wachstum, bei seinen Kollegen führen sie zu Tod und Irrsinn. Als ein Mitarbeiter den Forscher angreift, entkommt eine mutierte Spinne: Klassischer Horrorgrusel mit Riesenspinnen vom Meister Jack Arnold! Mit, Überraschung, Clint Eastwood in kleiner Rolle als Pilot. Nichts für Arachnophobiker! USA 1955.

RBB, Sa., 23.30 Uhr

Gefragt – gejagt

Der eigentliche Familienfernsehabend ist ja der Sonntagabend. Sonnabend ist Party oder Netflix, echter Sport oder Feierzwang, Sonntag ist »Sportschau« (18 Uhr), »Lindenstraße« (18.50 Uhr), der »Weltspiegel« (19.20 Uhr) und die »Tagesschau« (20 Uhr). Daran im Anschluss der »Polizeiruf« – oder eben, Senderwechsel, die sympathischste und härteste aller Quizshows: diese hier. Drei bis fünf unfassbare Allgemeinwissennerds nehmen als »Jäger« den Kampf gegen einen ordentlich brabbelnden Moderator Alexander Bommes und das meist aus echten Durchschnittsdeutschen bestehende vierköpfige Rateteam auf. Es geht um viel Geld, das in den meisten Fällen zu Hause beim Sender bleibt. Die Jäger sind einfach zu gut.

RBB, So., 20.15 Uhr

Sportschau

Die Zusammenfassung der Sky-Only-Spiele vom Sonntag: Meist sind es derer zwei, heute sind es gar drei. Vorteil hier: Die Zwischendurchmoderation ist aufs Wesentliche reduziert, dafür sind die Zusammenfassungen ausführlicher. Wenn schon Fußball am Sonntag, dann so.

WDR, So., 21.45 Uhr

Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

Hier kommen beide Welten aufs Vortrefflichste zusammen: das nerdige Fachwissen – und der Fußball. Arndt Zeigler kaspert und fachsimpelt sich durch schöne Fußballclips, Ausschnitte des Ärgers und angewandte Regelkunde und von der Redaktion eifrig erstellte Beiträge vom Bodensatz des Bolzens. 1:0 für den Westdeutschen Rundfunk.

WDR, So., 22:15 Uhr

Mehr aus: Feuilleton